Reinigen mit Probiotika

Kannst Du damit leben die Umwelt zu verschmutzen während du reinigst?

Wir glauben nicht! Aber dies ist dank der konventionellen Reiniger an der Tagesordnung. Nicht nur verschmutzen diese die Umwelt, sie sind auch ungesund für den Menschen. Die gute Nachricht ist, dass man dies ändern kann. Dank der Anreicherung von Probiotika wird alles porentief rein, wie gehabt. Unsere Produkte sind erschwinglich, effektiv, sicher für Mensch & Umwelt und 100% biologisch abbaubar .

Was ist probiotisch Reinigen?

Probiotika sind nützliche Bakterien für Menschen und Tiere, die aufgrund einer unglaublichen technischen Entwicklung für die sichere Reinigung nutzbar sind. Genau wie konventionelle Reinigungsmittel entfernen sie sichtbaren Schmutz auf effektive Weise. Aber es ist noch nicht alles. Nach dem Entfernen des Schmutzes sind dit guten Bakterien weiterhin aktiv und reduzieren die Aktivität der schädlichen Bakterien.
Neben der Tatsache, dass diese guten Bakterien unschädlich für die Umwelt sind, reinigen unsere probiotischen Reinigungsmittel viel gründlicher als konventionelle Reinigungsmittel.

Wie funktioniert probiotisch Reinigen?

Um dies zu erläutern erklären wir erst wie Mikroorganismen arbeiten.

Überall um uns herum gibt es Mikroorganismen in Form von Viren, Bakterien und Pilzen. Zwar gibt es einige die schädlich sind, die meisten aber sind gut, nützlich und sogar notwendig für Mensch, Tier und Umwelt.

Mikroorganismen Leben in der sogenannten einer Mikroflora. Dies ist eine Gemeinschaft, in denen sie miteinander kommunizieren und sich organisieren, um so möglichst lange zu überleben. Um sich zu schützen, bauen Mikroorganismen einen Biofilm: ein Schild, das sie vor äußeren Einflüssen schützt.

Jede Umgebung hat eine eigene Mikroflora die sich kontinuierlich an neue Gegebenheiten anpasst. Z. B. angenommen, eine  Fläche bietet genug Nahrung, Feuchtigkeit und Platz für eine Mikroflora um 100 Mikroorganismen lebendig zu halten. Die vorliegenden Mikroorganismen stellen sicher, dass dieses Maximum nicht überschritten wird. In der Tat schaffen sie Platz, um nicht in Schwierigkeiten zu geraten. Die Fläche ist von schädlichen und unschädlichen Einwohner besetzt, während einige Plätze unbesetzt bleiben. Da Mikroorganismen eine durchschnittliche Lebensdauer von ein paar Tagen haben, findet ein konstanter Wachs-und Sterbezklus statt, wobei die gesamten Gemeinschaft ungefähr konstant bleibt.

Schema 1: Total: 100: 42 gute, 18 schlechte, 40 leere

Schema 2: Total 100: 12 gute, 4 schlechte, 84 leere

Dekontamination Paradox: immer mehr schlechten Bakterien aufgrund der aktuellen Desinfektionsmittel.

Da Bakterien lange Zeit mit Krankheiten in Verbindung gebracht wurden, wurde die aktuelle Generation von Reinigungsmitteln speziell zum Reinigen und zum Desinfizieren entwickelt. Schmutz reinigen (Nahrung für Organismen) und alle Mikroorganismen mit Desinfektionsmittel abtöten.

Aber das Problem ist, dass Mikroorganismen wunderbar überleben können und sich unterschiedlicher Gegebenheiten anpassen können. Das Ergebnis, sie werden immer mehr resistent und tasten den Biofilm so an, dass die Reinigung von Oberflächen weniger effizient wird. Die größte Gefahr der chemischen Reinigung und Desinfektion ist jedoch, dass die ursprünglich unschuldige Mikroflora zunehmend in eine schädliche Umgebung transformiert wird.

Sie sehen, dass sofort nach der Desinfektion der Anzahl der Mikroorganismen deutlich abfällt. Aber wegen des Widerstands der wenigen Überlebenden, werden diese sich bald vermehren, bis die erforderliche Anzahl 100 wieder erreicht ist. Da besonders schädliche Bakterien überleben führt Desinfektion zu einer weniger gesunden Mikroflora. Je mehr Desinfektionsmittel von Menschen verwendet werden, desto mehr schädliche Bakterien entstehen. Wir nennen dies das Desinfektion Paradox, wie es in Schema 3 gezeigt wird.

Schema 3: Total 100: 22 gute, 38 schleche, 40 leere

Scheme 4: Total 100: 82 good, 18 bad, 0 empty

Probiotic cleaning: the solution!

When cleaning with probiotics there are some very experienced forces deployed: the good bacteria. These good bacteria have been working effectively long before there were humans. Because they themselves are microorganisms, they know exactly how these function and how resistance, the disinfection paradox and stubborn biofilms can be prevented. By not destroying the (harmful) community, but by only occupying the empty spaces, bad bacteria will be prevented to get the upper hand and cause damage to humans, animals and nature.

Revolutionary consequences

What happens next is revolutionary. Because the community reached the maximum occupation of 100, the microorganisms give out the signal to stop expanding. When you continue to clean with probiotics the original occupation will continuously be forced to a lower activity. Eventually the original inhabitants will die of old age and their space will be occupied with the good probiotic newcomers. Because of the self-regulating effect of nature you can achieve, and sustain, a healthy microflora by using probiotics. Hence we can state that cleaning with the help of probiotics works environmentally enhancing and is safe for humans, animals and nature.

Scheme 5: Total 100: 96 good, 4 bad, 0 empty

So do we get rid of chemical clearing products and let nature do its work?

YES!

Good for humans, animals and nature

No longer dangerous irritating substances for you, your children or for your co-workers. Probiotics are even environmentally beneficial. Not only are probiotics 100% natural, but they even contribute to treatment of wastewater. That is wat we call environmentally beneficial!

Long-lasting deep cleaning.

Probiotics remove filth and biofilms deep into a surface. This isn’t possible with the current generation of „traditional“ cleaning products. After a cleanup the good bacteria will stay active for another 3 days. Thanks to the Triple Microscopic Cleaning Technology our products will clean on three levels.

Effective odor control.

Thanks to the action of probiotics bad smells are being prevented like in toilets or other moist spaces.

Harmful bacteria won’t become resistant to probiotics

Since no microorganism are being killed when cleaning with probiotics there will be no immune response.

Probiotic cleaning products proved successful

Various scientific studies and users such as more than 50 hospitals in Italy, North-America, and Belgium prove the succes of probiotic cleaning products with amazing results. And best of all, it is as easy to use as conventional cleaning products.